Home
Wir über uns
Lage und Umgebung
Die Ferienwohnungen
Urlaub mit dem Kind
Urlaub mit dem Hund
Urlaub mit dem Pferd
Mit dem Motorrad
Freizeit-Aktivitäten
Veranstaltungen
Links
Preise
Belegungskalender
Kontakt
Anreise
Gästebuch
Impressum
Datenschutzerklärung
Sitemap


Besucherzähler
ab April 2013

Home  

 

 

 

 

  

Die wichtigsten Änderungen der Corona-Schutzverordnung
Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat die Beschlüsse der Bund-Länder-Beratungen vom 10. August 2021 in einer neuen Fassung der Corona-Schutzverordnung umgesetzt. Diese ist am 1.10.2021 in Kraft getreten. Die Corona-Schutzverordnung mit neuer Systematik schreibt die 3G-Regel unabhängig von einer Inzidenz vor.
Neue Indikatoren
Neben der 7-Tage-Inzidenz werden nun auch die Auslastung der Intensivbetten und die 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz in Bezug auf die geltenden Maßnahmen berücksichtigt. Welche Grenzwerte das Greifen von strengeren Maßnahmen auslösen, steht nicht fest.

3G-Nachweis
Mit Blick auf steigende Infektionszahlen sieht die Corona-Schutzverordnung für alle Personen, die weder vollständig geimpft noch genesen sind ( Nachweis erforderlich ), eine Pflicht zur Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltests oder eines negativen PCR-Tests vor, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Diese Regel gilt u.a. auch für die Übernachtung in Ferienwohnungen.

Schülerinnen und Schüler gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Schuleintritt brauchen keinen Coronatest. Sie sind generell getesteten Personen gleichgestellt und unterliegen keinen Zugangsbeschränkungen. 

Ferienzeiten: Testung von Schülerinnen und Schülern
Da innerhalb der Schulferien keine Schultestungen bei den Schülerinnen und Schülern vorgenommen werden, müssen Kinder und Jugendliche, die nicht immunisiert sind, ab dem Schuleintrittsalter innerhalb der Ferien einen höchstens 48 Stunden alten Antigen-Schnelltest vorlegen, wenn sie eine Leistung in Anspruch nehmen wollen, wo der Nachweis über einen Negativtest erforderlich ist. Für sie ist das Angebot der Bürgertestung aber auch nach dem 11. Oktober 2021 kostenlos.
Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt.

Kontaktnachverfolgung
Eine Kontaktdatenerfassung ist in der neuen Corona-Schutzverordnung nicht mehr vorgeschrieben. Die Erfassung per App (z. B. Luca) oder Listen ist nicht mehr notwendig.

Getestete Personen sind Personen, die über ein bescheinigtes negatives Ergebnis eines höchstens 48 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder eines höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Tests verfügen. Schülerinnen und Schüler gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt. 

 

Beherbergung
Nicht immunisierte Personen müssen (unabhänig davon, ob sie privat oder geschäftlich reisen) bei der Anreise und erneut nach jeweils weiteren vier Tagen ein bescheinigtes, negatives Testergebnis vorlegen. Sie als Betreiber sind verpflichtet, dies zu prüfen. Im Falle einer Kontrolle durch die zuständige Behörde müssen Sie ansonsten mit einem Bußgeld rechnen.

Kontrollpflicht
Erstmalig wird in der Verordnung explizit darauf hingewiesen, dass die Nachweise einer Immunisierung oder Testung beim Zutritt in Ihre Gastronomie / Ihren Übernachtungsbetrieb von Ihnen bzw. Ihren Mitarbeitenden zu kontrollieren sind. Hinsichtlich der Kontrolle der Personalien reicht eine stichprobenhafte Überprüfung (insbesondere in Fällen, in denen Zweifel hinsichtlich der Identität bestehen). Bei Schülerinnen und Schülern ab 16 Jahren wird der Immunisierungs- oder Testnachweis außerhalb der Ferienzeiten durch eine Bescheinigung der Schule ersetzt. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gelten aufgrund ihres Alters als Schülerinnen und Schüler und benötigen außerhalb der Ferienzeiten weder einen Immunisierungs- oder Testnachweis noch eine Schulbescheinigung.

 

 

   

 

Seitenansicht mit Schaukelanlage und Rutsche

 

Seitenansicht vonn der Obstwiese betrachtet

Home

Herzlich Willkommen im Ferienparadies Schmallenberger Hochsauerland .

Genießen Sie mit uns Ferien und Erholung pur!

Unsere Ferienhaus bietet Ihnen Ferienspaß in herrlicher und unberührter Natur. Nutzen Sie die wunderschöne Umgebung für lange Wanderungen, Fahrradtouren und Spaziergänge oder zum Skifahren und Rodeln im Winter.

Wir bieten 3 Ferienwohnungen , die sich jeweils über eine ganze Etage erstrecken. Alle unsere Ferienwohnungen sind gemütlich und funktional eingerichtet , damit Sie sich auch im Urlaub sofort wie zu Hause fühlen können.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Informieren Sie sich doch ganz einfach vorab auf unseren Internet-Seiten über unser Angebot und über das reichhaltige Freizeitangebot hier im Sauerland . Selbstverständlich stehen wir für Fragen und Reservierungen jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter ( 02975 ) 8795 oder per E-Mail unter demberg@t-online.de .

Viel Spaß beim "Stöbern" auf dieser Website wünscht Ihnen Familie Demberg .

 

 

 Herbst 2021 am Ferienhaus

 

 

   

Tischtennisplatte und Feuerplatz

 

Liegewiese mit Blick auf den Hirschberg

 

 

 

   

Schaukelanlage mit Rutsche

 

Schwimmteich

 

 


  

Weiter
Ferienwohnungen Demberg - 57392 Schmallenberg-Oberkirchen | Tel. 0170 / 235 81 84 - Email: demberg@t-online.de